InnovationCity Oberhausen lädt ein zum kostenlosen Themenabend „Photovoltaik und Steckersolar“

In den Sommermonaten laufen Photovoltaik-Anlagen auf Hochtouren und produzieren umweltfreundlichen Strom. Immer mehr Immobilienbesitzer möchten davon profitieren und denken über eine eigene PV-Anlage auf dem Dach nach. Diese Investition will gut überlegt sein und wirft oft Fragen auf.

Photovoltaik erleben – InnovationCity lädt zum PV-Spaziergang am 15. Mai 2024 ein

Das Sanierungsmanagement Alstaden-West lädt am Mittwoch, den 15. Mai 2024 interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Projektgebiet Alstaden-West zu einer PV-Besichtigung ein. Los geht die kostenlose Veranstaltung um 17:30 Uhr.

InnovationCity und Polizei Oberhausen informieren über hilfreiche Tipps zum Einbruchschutz

Sanierungsmaßnahmen bieten nicht nur die Möglichkeit, den Wohnkomfort zu erhöhen, sondern spielen auch eine entscheidende Rolle im Einbruchschutz. Detaillierte Informationen dazu bietet das Sanierungsmanagement in Kooperation mit der Polizei Oberhausen am Mittwoch, 10. April 2024, ab 18 Uhr im Rahmen eines kostenlosen Themenabends auf Burg Vondern. Alle Interessierten sind zu dem Themenabend „Hilfreiche Tipps zum Einbruchschutz“ herzlich eingeladen.

Online-Themenabend zum neuen Heizungsgesetz (GEG) – Heizungssysteme und deren Förderung

Bekannt als „Heizungsgesetz“ hat die Debatte rund um das neue Gebäudeenergiegesetz 2023 bei vielen Eigentümerinnen und Eigentümern zahlreiche Fragen und Unsicherheiten ausgelöst. Mittlerweile ist klar, welche Regelungen seit dem 1. Januar 2024 gelten. Was nun beachtet werden muss, welche Rolle z.B. Wärmepumpen in den neuen Gebäudeenergiegesetz spielen und welche Fördermöglichkeiten es gibt, erläutert das InnovationCity Sanierungsmanagement Oberhausen im Rahmen der kostenfreien Veranstaltung: „Heizungsgesetz (GEG) und Fördermittel“. Der Online-Themenabend findet am Dienstag, den 27. Februar 2024, ab 18 Uhr, über die Konferenzplattform Zoom statt.

Heizen ohne Ärger: Expertin erklärt in kostenloser Online-Veranstaltung das 1×1 der Heizkostenabrechnung

Laut der Verbraucherzentrale NRW beinhaltet fast die Hälfte aller Heizkostenabrechnungen Fehler. Wer in einem Mehrfamilienhaus mit Zentralheizung wohnt, bekommt jährlich eine Heizkostenabrechnung – wer eines vermietet, muss eine Abrechnung erstellen. Diese zu verstehen, ist immer wieder eine Herausforderung.

UPDATE Themenabend: Informationen zum Heizungsgesetz und alternativen Heizsystemen wie Wärmepumpen

Zum Themenabend „Heizungsgesetz: Wärmepumpen und deren Förderung“ vom 18. Oktober 2023 steht die Präsentation zum Download zur Verfügung.

Themenabend: Informationen zum Heizungsgesetz und alternativen Heizsystemen wie Wärmepumpen

Bekannt als „Heizungsgesetz“ hat die Debatte rund um das neue Gebäu-deenergiegesetz 2023 bei vielen Eigentümerinnen und Eigentümern Fragen und Unsicherheiten ausgelöst. Mittlerweile steht fest, welche Regelungen ab dem 1. Januar 2024 gelten werden. Was es nun zu beachten gilt, welche Rol-le Wärmepumpen in den neuen Gebäudeenergiegesetz spielen und welche Fördermöglichkeiten es gibt erläutert der Energieberater Christoph Wissing bei einem kostenlosen Themenabend.

Die Veranstaltung unter dem Titel „Heizungsgesetz: Wärmepumpen und deren Förderung“ findet am Mittwoch, 18. Oktober, von 18 bis 20 Uhr in der Remise der Burg Vondern (Arminstraße 65, 46117 Oberhausen) statt. Einlass ist ab 17.45 Uhr. Zur besseren Planung der Veranstaltungen ist eine Anmeldung gewünscht.

Kleine Bio-Gärtner:innen bekommen den grünen Daumen

Oberhausen, 11. August 2023 – Die Energiewende von unten vorantreiben und die Klimawende gemeinsam gestalten, das ist das Leitbild der nachhaltigen Stadtentwicklung in den InnovationCity Quartieren Oberhausen. Dazu werden alle Akteure im Quartier miteinbezogen – dazu zählen natürlich auch die Kinder. Bildungsarbeit spielt dabei eine besondere Rolle: Bei der Städtischen KTE Alstaden-West waren am 10. August die „Ackerhelden machen Schule“ zu Gast. Bei der Aktion konnten bereits die Kleinsten, ausgestattet mit Schaufel und Gießkanne, ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten.

Solaroffensive geht in die nächste Runde mit Informationen zu Photovoltaik und Steuern

Oberhausen, 24. Mai 2023 – Immer mehr Immobilienbesitzer entscheiden sich für die Installation von Solaranlagen auf ihren Dächern, um ihren Energiebedarf zu decken und ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Dabei stellt sich oft die Frage, wie sich die Investition einer Photovoltaikanlage auf die Steuerlast auswirkt. Um hier weitere Informationen zu liefern, bietet das Sanierungsmanagement der InnovationCity Oberhausen einen kostenlosen Themenabend an.

InnovationCity informiert zu Photovoltaik, Ladestationen und E-Mobilität

Oberhausen, 05. April 2023 – Beim Thema Sonnenstrom oder Photovoltaik (PV) ist es vor allem die Eigenstromnutzung, die sich lohnt. Bei Sonnenschein produziert eine PV-Anlage zuverlässig umweltfreundliche Energie. Der Strom, der nicht selbst verbraucht werden kann, wird in der Regel ins öffentliche Stromnetz eingespeist. Wer aber seine Anlage mit einer Ladestation, der sogenannten Wallbox, für sein Elektroauto verknüpft, profitiert doppelt: Damit etabliert man ein intelligentes Speichersystem, steigert so die Eigennutzung des Solarstroms und das E-Auto wird günstig mit der Kraft der Sonne getankt.