Informationsmaterial

Auf dieser Seite finden Sie unterschiedliche Informationsmaterialien zum Projekt InnovationCity Oberhausen | Osterfeld-Mitte/Vondern, zu energetischer Gebäudemodernisierung sowie zu Fördermöglichkeiten und -programmen.

Flyer und Broschüren

Förderrichtlinie der Stadt Oberhausen: Initiative Energiewende von unten

Weitere Förderprogramme

Fachvorträge

Solardachkataster

Über das Solardachkataster des Regionalverband Ruhr (RVR) können Sie sich kostenfrei die Eignung Ihrers Daches und die Wirtschaftlichkeit einer solaren Nutzung individuell für Ihr Gebäude berechnen lassen. Ein integrierter Wirtschaftlichkeitsrechner errechnet für die jeweils ausgewählte Fläche, ab wann sich die Investitionen in eine Anlage lohnen und wie viel CO2 dadurch eingespart wird. Hierbei werden Einflussfaktoren wie die Dachflächengröße, Ausrichtung, Neigung und Verschattung durch umliegende Bäume und Bauwerke und der mittleren Sonneneinstrahlung berücksichtigt. Wir empfehlen Ihnen darüber hinaus eine kostenlose und individuelle Energieberatung durch unsere Energieexperten imStadtteilbüro.

Gründachkataster

Der RVR und die Emschergenossenschaft haben gemeinsam ein Gründachkataster für das Ruhrgebiet erstellen lassen. Hier können die Bürgerinnen und Bürger des Ruhrgebiets prüfen, wie hoch die Eignung ihres Gebäudes für ein Gründach ist. Per Klick auf einen Ort in unserer interaktiven Karte gelangen Sie zur Detailkarte und können dort straßengenau suchen.