Presse

Aktuelles

Starkregen – Wie schütze ich mein Haus?

Wie die Starkregenereignisse im Juli dieses Jahres gezeigt haben, nehmen die Auswirkungen des Klimawandels zu. Auch in Gebieten, in denen niemand mit Überflutungen gerechnet hat, wurden Gebäude und Menschen stark betroffen. Im Rahmen der Themenabendreihe „Modernisierungsdienstag“ informiert Manuela Lierow, Expertin der Verbraucherzentrale NRW, am Dienstag den 23. November 2021 um 18:00 Uhr zum Thema Starkregen.

Gemeinsam sanieren und sparen

Sanieren in einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) bietet ein enormes Potenzial. Ebenso groß sind aber auch die Herausforderungen. Im Rahmen des Projektes „InnovationCity Oberhausen – Osterfeld-Mitte/Vondern“ möchte die Stadt Oberhausen mit Unterstützung des Sanierungsmanagements WEG bei Modernisierungen unterstützen. Neben einer kostenlosen und unverbindlichen Energieberatung können WEG aus dem Projektgebiet von attraktiven Förderzuschüssen profitieren. Detaillierte Informationen dazu bietet das Sanierungsmanagement am Dienstag, 09. November 2021, ab 18 Uhr (Einlass um 17:45 Uhr) im Rahmen der kostenlosen Veranstaltungsreihe „Modernisierungsdienstag“ auf Burg Vondern. Alle Inte-ressierten sind herzlich zum WEG-Forum „Sanieren in einer Wohnungseigentümergemeinschaft“ eingeladen.

Eisblockwette in Oberhausen erfolgreich beendet

Neun Tage lang standen vor dem Stadtteilbüro Osterfeld (Gildenstraße 20) bei Wind und Wetter zwei äußerlich gleiche Modellhäuschen, gefüllt mit jeweils 160 Kilogramm Eis. Der Unterschied: das eine optimal gedämmt, das andere nicht gedämmt. Trotzdem war klar, das Eis wird mit der Zeit in beiden Häuschen schmelzen. Die Wettfrage lautete: Wie groß ist der Unterschied zwischen den beiden Häuschen? Heute wurde von Sanierungsmanager Benedikt Edeler das Schmelzwasser aus beiden Häuschen abgelassen.

Ansprechpartner Presse

Martina Schillings

Martina Schillings

Projektleiterin Marketing & Kommunikation

Innovation City Management GmbH

Telefon: 02041 / 70-5033
Mail: martina.schillings(at)icm.de